Jump to content
  • Anstehende Termine

    • 01 Juli 2018 03:15 Bis 16:00
      Probieren wir es auf ein neues, der früher Vogel fährt die schönsten Straßen...
       
      Treffpunkt: Passau - wird den Teilnehmern per PN mitgeteilt!
       
      05:15 Uhr Treffen
      05:30 Uhr Abfahrt
       
      Kalkalpenrundfahrt, Berge, Kurvenspaß..
       
      .. nur für die harten..  viele KM, viele Stunden..
      Leider nichts für Anfänger, Tempo für Fortgeschrittene! SEHR Flott.
       
      Rückkehr: mei, wenn ma dahoam hand, han ma dahoam!
      Pausen: gibts a, damit keinem der Sprudel ausgeht
      Mittags: joa, mach ma, damits koan obawichst vom Bock! 🙂
      A kleine "Jausen" einpacken schadet ned, vorallem ebs zum dringa!
       
      ACHTUNG: Beschränkt auf 7 weitere Teilnehmer - Gruppengröße = 8!
       
    • 04 August 2018 Bis 15 August 2018
      Wie schon 2016 und 2017 fahre ich im August wieder nach Italien zum Offroad-Schotterfahren. Es geht in`s Piemont, genauer gesagt in`s Valle di Susa. Dort werde ich u.a. die Assietta-Kammstrasse, den Monte Jafferau und etliche andere alte Militärstrassen in Angriff nehmen. Die letzten beiden Jahre war ich alleine unterwegs, dieses Jahr habe ich mir gedacht, es wäre schön evtl. Gleichgesinnte mitzunehmen. Also wer das mal ausprobieren möchte oder vielleicht schon mal dort war, kann gerne mitkommen. Der Reiseplan sieht wie folgt aus:
       
      - 04.08.18 frühmorgens: Abfahrt ab Pocking, Passau oder Umgebung 
      - 1. Etappe über Rosenheim, Kiefersfelden, Innsbruck, Brenner bis Trient (Trento), ca. 400 km größtenteils Autobahn
      - in Trient 1 Übernachtung
      - am 05.08.18 morgens: Weiterfahrt über Gardasee, Verona, Mailand, Turin nach Oulx (Piemont), ca. 500 km größtenteils Autobahn
      - in Oulx oder Sauze d` Oulx Quartier (Hotel oder Pension) bis einschl. 15.08.18
      - täglich Touren in die Berge über die alten Militärstrassen (jede Tagestour ca. 30-60 km Schotter)
      - am 15.08.18 morgens: Rückfahrt, evtl. wieder mit Übernachtung auf halber Strecke
       
      Noch einige wichtige Fakten zu Ausrüstung und Können:
       
      - etwas Erfahrung mit dem Motorrad auf losem Untergrund sollte vorhanden sein
      - gute körperliche Fitness, längeres Fahren im Stehen sollte beherrscht werden
      - der ein oder andere Sturz oder Umfaller kann vorkommen
      - Offroad-Bereifung für ca. 3000 bis 3.500 km ist notwendig
      - Unterbodenschutzblech für die Ölwanne ist sinnvoll
      - Werkzeug (insbesondere für Reifenreparatur) mitnehmen
      - gute Regenbekleidung (wenn`s dort regnet, dann richtig)
      - ...und: das Motorrad wird richtig staubig und dreckig, auch der ein oder andere Stein kann mal einschlagen
       
      Fotos der letzten beiden Jahre könnt`Ihr Euch gerne in meinen Alben ansehen. Für die Übernachtung muss selbst gesorgt werden, ich bin natürlich gerne behilflich. Das notwendige Reisebudget beträgt erfahrungsgemäß ca. 1.300.- 
      bis 1.500 €. Ansonsten könnt Ihr mich gerne unter 0151/17057755 kontaktieren, ich würde mich freuen. Einzelheiten können wir dann persönlich besprechen.
       
      Viele Grüße, Tom
       
       
       
       

Forum

  1. 4riders Community

    1. 17.909
      Beiträge
      • DerWastl
    2. 7.907
      Beiträge
      • Günther59
    3. 4.160
      Beiträge
    4. 9.182
      Beiträge
      • Erkan
    5. 4riders Support & Hilfe

      Fragen zu Funktionen, gefundenen Fehlern, Hilfe bei Bedienung des Forums.

      2.398
      Beiträge
      • Adam
    6. 5.435
      Beiträge
      • Roberto
  2. 4riders Marktplatz

    1. 206
      Beiträge
      • Andrea
    2. 182
      Beiträge

About us

4riders.de ist KEIN e.V. (Verein) oder Motorradclub: MC, MF, MRC oder IG

4riders.de ist eine Community für ALLE Motorrad fahrer aus, in und um Niederbayern!

Keine Verpflichtungen, Keine Pflichtveranstaltungen!

Impressum

  • Adam Piszczek
  • Schulstr. 36, 94116 Hutthurm, Deutschland
  • admin@4riders.de
  • +49(151)-12211952
×

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.